Willkommen sind Musikbegeisterte jeden Alters von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen.

Meinen Schülern Erfahrungen zu ermöglichen, die sie selbstständiger werden lassen und Vertrauen schaffen, ist mein Anliegen beim Unterrichten. Das Erlernen eines Instruments als Stoff zu nehmen, um etwas von eigenen Möglichkeiten zu erfahren, etwas von Prozessen zu erfahren, die sich in vielen Bereichen des Lebens wiederfinden lassen, ist, was mir sinnvoll erscheint.

Mein Musikstudium an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin und meine mehrjährige Auseinandersetzung mit den Fragen Heinrich Jacobys und Elsa Gindlers bilden die Grundlage meiner pädagogischen Arbeit.

Ich unterrichte am Arndt-Gymnasium in Berlin-Dahlem, am Goethe-Gymnasium in Berlin-Charlottenburg und privat.

"Musik ist eine unmittelbare Äußerung und hat dadurch eine besondere Kraft. Zu erleben, dass wir berührbar sind und dadurch fähig, teilzunehmen, in Bewegung zu kommen, beglückt mich."